Die mexikanische Trense hat einen komplett anderen Ansatz, das Reithalfter zu verschnallen. Hier gibt es keinen direkten Druck, der einmal um das Maul des Pferdes geht, sondern er wird eher flexibler gestaltet. Zwei Riemen werden in der Mitte des Nasenrückens überkreuzt und jeweils verschnallt. Der obere Riemen geht etwa zwei Fingerbreit oberhalb der Jochbeinkante entlang, der andere Riemen wird bei der Maulspalte entlang geführt.


Trense MEXICO II (Busse)

  • Zaum aus erstklassigem Qualitätsleder in optimaler Verarbeitung
  • Mexikanisches Reithalfter, Kreuzpunkt mit echtem Lammfell gepolstert, seitliche Ringe weich unterlegt
  • Reithalfterriemen zur optimalen Druckverteilung über das abgepolsterte Genickstück geführt
  • Kehlriemen beidseitig einstellbar
  • geschwungener, schlichter, zeitloser Stirnriemen, bombiert
  • Edelstahlbeschläge
  • inklusive Gurtzügel mit Martingalschiebern

 

86,00 €

  • verfügbar
  • nach Anfrage1

Trense "Diandro"

- mexikanisches Reithalfter, fest vernäht
- Kopfstück und Reithalfter weich gepolstert
- schlichtes gebogenes Lederstirnband
- Kontrastnähte und Dekostick
- austauschbares rundes Nasenpolster aus Lammfell und Leder
- Kehlriemen beidseitig zu verschnallen
- Zaumhaken an den Gebissteilen
- gummierte Zügel mit Stegen
Größen: PII (Endmaßpony), V, W
Farbe: schwarz/schwarz unterlegt, braun/braun unterlegt
Beschläge: silber

80,00 €

  • verfügbar
  • 5 bis 10 Tage1

BB

Trense mexikanisch, Kopfstück gepolstert

 

Trensenzaum mit mexikanischem Reithalfter, Stirnband, gepolstertem Kopfstück und Gurtzügeln mit Stegen, aus bestem Leder

 

 

Farbe: schwarz | Beschläge: silber | Größen: PII, V, W

59,50 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 bis 3 Tage1